24.06.2017

10:38


Schnelleintrag
Name*:
Ihr Eintrag*:
Spamschutz*:
  
zeige Einträge 1 - 20 von 68 Einträgen
Peter Ackermann
Ich suche 1. Informationen über Richard Ackermann aufgewachsen auf Gut Beydritten ,Kommandant der M.S. Goeben im 1. Weltkrieg.
2. Über Burchard Ackermann, Besitzer und Bewirtschafter von Gut Beydritten .
Mit freundlichen Grüßen
Peter Ackermann
peterackermann2@gmx.de
Kommentar von kreis_fischhausen: Hallo Herr Ackermann.
Der Rittergutsbesitzer Burchard Ackermann *17.01.1873 in Weeskenhof Kreis Pr.Holland, +am 5.4.1933 in Königsberg, Sohn des Rittergutspächters Ferdinand Ackermann und Elisabeth Roloff, verheiratet am 14.2.1902 mit Maria Flora Gertrud Gamm *29.09.1878 in Königsberg
» 17.März 2017 um 19:49Uhr «
Marianne Timme
Wer kennt den Ort woydiethen mein Papa ist dort geboren .l
Leider ist mein Papa schon seit fast 20 Jahren verstorben. Ich habe aber noch sehr viel fragen. Wer kann helfen





t
» 22.Februar 2017 um 21:11Uhr «
Helmut Kämmerer
Sehr geehrter Damen und Herren, ich suche Angaben über Bewohner/Landarbeiter des Vorwerks Lottinenhof mit dem Namen KULIPPER! Zeitraum: ab 1905 bzw. 1907.
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Kämmerer
Bitte Antworten gerne an meine eMail: hkpkbe@t-online.de oder Tel.: 0214/55872
Kommentar von kreis_fischhausen: Sehr geehrter Herr Kämmerer Sie haben eine Mail von mir.
» 12.Februar 2017 um 21:57Uhr «
Dominik Bluhm
Leider zu wenig Platz!

Gerne auch Kontaktanfragen per Mail an dmx775(at)web.de
» 08.Januar 2017 um 19:57Uhr «
Dominik Bluhm
Hallo zusammen,

auf Anfrage gebe ich gerne Auskunft aus dem ev. KB Wargen
1)* oo + für den Zeitraum 1847-1874
2) + 1691-1779, + 1792-1805,
3) *1786-Januar 1806
4) oo 1791-1822

Dann aus dem KB Medenau
5) * oo + 1676-1708

sowie Einwohnerlisten für das Samland, bzw. für
- Grünhoff (mit Schupöhnen),
- Wargen (Warglitten, Mühlfeld, Mednicken + Gebäudezustandsliste 1948 + Ortsplan, Vorwerk Bugsienen, Regitten, Landkeim, Lehndorf, Preyl, Wargen-Dorf, Greibau, Katzenblick, Rablauken),
- Gemeinde Pojerstieten (Ksp. Kumehnen),
- Groß-Dirschkeim (mit Brüsterort, Rosenort),
- Gemeinde Drugehnen (Hegeberg, Taplacken, Quanditten)
und ein Anschriftenverzeichnis vom Ksp. Wargen fast aller Orte nach dem Kriege (Stand vermutlich nach 1948 und erfasst vom letzten ev. Pfarrer).

Mail: dm
» 08.Januar 2017 um 19:54Uhr «
Ulrich Bartels
Hallo,
leider muß ich Ihnen mitteilen das meine Mutter Frau Doris Bartels (Geb. Siedler) zuletzt wohnhaft in, Scharrel 67,49406 Eydelstedt
am 03.12.2016 verstorben ist. Weiter Auskümfte erhalten Sie
unter ( ulrich6@t-online.de)
» 14.Dezember 2016 um 16:08Uhr «
Heidrun Meller
Ich möchte hiermit der untenstehenden Aussage "Sie sind hier falsch" wiedersprechen. Hier ist niemand falsch, denn die Kreisgemeinschaft Fischhausen hat in ihrem Bestand auch Informationsmaterial was Königsberg-Land betrifft. Geben beide Kreisgemeinschaften doch auch einen gemeinsamen Heimatbrief heraus. MfG
» 17.November 2016 um 09:21Uhr «
Dietmar Wrage
Hallo Frau Anja Darge, Sie sind auf dieser Seite falsch - die Familie des Oberschweizers Max Darge, 1903, wohnte in Regitten Gemeinde Sperlings, ehem. Landkreis Kbg (Pr.)
Schreiben Sie mir: pobethen-dietmar@t-online.de; bzw.
kreis-samland@t-online.de MfG Dietmar Wrage
» 25.Oktober 2016 um 21:10Uhr «
Anja Darge
Hallo,
ich konnte dank der tollen Seiten schon ein Stück vom Puzzel zusammen setzen. Ich würde gerne mehr über die Familie meines Vaters erfahren. Sie kommen aus der Gemeinde Regitten.
Der Name meines Vaters lautete Werner Klaus Darge. Vater :Max Eduard Darge Mutter :Elise Amalie Darge geb. Kobjolke Geschwister : Reinhold Maria Darge und Helga Darge
Vielen Dank
Anja
» 22.Oktober 2016 um 12:40Uhr «
Heike Thonert
hier noch einmal meine E-Mail Adresse
H-M.Thonert@rekuehn.de
» 01.Oktober 2016 um 18:35Uhr «
Dietmar Wrage
Frau Thonert. die Mailanschrift ist nicht deutbar/erkennbar
MfG pobethen-dietmar@t-online.de
» 28.September 2016 um 22:24Uhr «
Andreas Brand
Hallo, vielen Dank für diese Seite. Ich habe einige Informationen gefunden die mir geholfen haben.
Grüße A.Brand
» 19.September 2016 um 21:29Uhr «
Thonert Heike
Hallo an alle
habe mich seit einiger Zeit auf Spurensuche meiner Familie begeben.
Kühn Friedrich geb.27.05.1858,gest.08.01.1918
Kühn Luise geb.19.12.1858, gest.01.04.1940
Pustlauk Friedich geb.08.01.1879 ,gest. ???
Pustlauk Johanna geb.25.02.1875, gest.13.06.1941
Kühn Ernst geb.27.09.1903,gest.15.08.1973, Geschwister ???
KühnJohanne geb. Pustlauk geb.27.01.1906 gest.25.10.1992,Geschwister ???
Kühn Horst geb.23.12.1927,gest.11.10.1994 (mein Vater)
Kühn Hildegard geb.16.12.1928 verh.Heiseke
meine Großeltern und Kinder lebten bis 1945 in Gallhöfen Kreis Samland.Großvater stammte aus Charlottenburg Kreis Königsberg und Großmutter aus Sielkeim Kreis Labiau.
Ich würde michsehr freuen wenn ich etwas über die Geschwister meiner Goßeltern erfahren könnte.
hier meine Emailadr: H-M.Thoner
» 23.Mai 2016 um 13:56Uhr «
Nicole Schliemann
Hallo und vielen Dank für ihre Rückfrage vom 25. März.
Es betrifft Rosine Romanowski, geb. 1892 sowie ihre Mutter Justine (Schiller), geb. 1858. Bin auf der Suche nach weiteren Verwandten.
Für schnelle Rückfragen stehe ich gerne unter N.schliem1964@gmx.de zur Verfügung.
Viele Grüße!
» 02.Mai 2016 um 21:10Uhr «
Nicole Schliemann
Ich bin auf der Suche nach den Familien Romanowsky aus Rudau sowie Schiller aus Mülsen. Freue mich über jeden Hinweis (N.schliem1964@gmx.de) - vielen Dank vorab!!!!
Kommentar von kreis_fischhausen: Hallo Frau Schliemann, in welchem Zeitraum suchen Sie nach diesen Familien?
LG
» 25.März 2016 um 21:09Uhr «
Ackermann Peter
Ich suche Informationen über das Gut Friedrichswalde in Michelau und deren Bewohner .
» 09.März 2016 um 17:32Uhr «
Ulrike Dietz
Ich suche alles über den Namen Knöpke und Block. Meine Großeltern. Sie kommen aus Henriettenhof und Zinten, Lottinenhof und Waldheim.Ich komme mit meiner Forschung nicht weiter.
Info bitte an: UlrikeDietz@gmx.net
Lieben Dank schon mal.
» 20.Januar 2016 um 19:43Uhr «
Thomas Schwarz
Informationen über St. Lorenz im April 1945 gesucht
Mein Großvater ist am 13. April 1945 in Sankt Lorenz gefallen. Leider hat meine Familie keine Information über eine mögliche Grablage noch über nähere Umstände seines Todes. Nach Angabe eines Heimkehrers 1965 ist er in Folge einer Granatsplitterverletzung gestorben. Ich würde mich freuen wenn es noch Personen gibt, die aus den tagen im April 1945 zu St. Lorenz etwas wissen.
Informationen bitte an: thomas.schwarz.neu@web.de
» 10.Januar 2016 um 18:16Uhr «
Ruth Paul
Hallo an alle,

mein Mann und ich fahren morgen mit unserer Tochter nach Ostpreussen. Wir wollen sehen, wo unsere Grosseltern gelebt haben. Mein Grossvater, Alexander Maeding geb. 29.03.1919, kam aus Fischhhausen. Wir suchen gerade eine alte Stassenkarte von Fischhausen. Kann uns jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!
Ruth Paul
» 28.Juni 2015 um 16:52Uhr «
Joachim Rebuschat
Pillauer Merkur (1870-1913)
im Zeitungsportal der Staatsbibliothek zu Berlin
Historische Zeitungen digitalisiert: 1617 – 1946
Das Zeitungsinformationssystem ZEFYS weist derzeit insgesamt 270.454 Ausgaben von 171 historischen Zeitungen aus Deutschland (auch Pommern, Ostpreußen, Westpreußen, Schlesien usw.) und deutsche Zeitungen des Auslands nach. …
http://www.myheimat.de/2686271 > “Zeitungsportal

Freundliche Grüße
» 27.Mai 2015 um 11:39Uhr «
Seite:
1
234
Dies ist das Gästebuch von Kreisgemeinschaft Fischhausen e.V.
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 8152 mal aufgerufen.