Willkommen im Gästebuch von World of Animals
Klicke hier um dich einzutragen!

zeige Einträge 1 - 20 von 2565 Einträgen
Hannelore
» 21.August 2016 um 09:46Uhr «
Hannelore
Na da bin ich aber auf das Urteil gespannt.
Natürlich macht eine Entscheidung des Gerichtes die Tiere nicht wieder lebendig, aber einer müßte ja wirklich dafür büßen... wer hat's erlaubt.... die Schweizer... neee die Jagdbehörde... Tja, kein Jägerlatein, leider.
» 03.Mai 2016 um 18:32Uhr «
Brit
Ein Glück, dass Hartmuth das nicht mehr lesen mußte:

Strafanzeige wegen Schwanenjagd auf Rügen
» 03.Mai 2016 um 14:04Uhr «
Hannelore
» 28.April 2016 um 18:50Uhr «
Hannelore
» 26.April 2016 um 12:55Uhr «
Hannelore
» 24.April 2016 um 13:34Uhr «
Hannelore
Seeadler-Webcam

Heute gibt es Geflügel... das dritte Küken pennt noch...
bekam aber auch noch seinen Teil von der Mama.
Klicken um Bild zu vergrößern

» 23.April 2016 um 12:53Uhr «
Andrea
Entschuldigt bitte, ich hatte meinen Link nicht überprüft!
Wenn man in Brits Beitrag das markiert und dann darauf einen Rechtsklick mit der Maus macht und dann auf "Link in neuem Tab öffnen" klickt, dann funzt es.

Eigentlich erschreckend, dass solche Seiten nötig sind, dass so viele Menschen versuchen zu betrügen und Geld zu ergaunern ... Danke für den Link Hannelore!
» 20.April 2016 um 10:20Uhr «
Hannelore
Diese Internetseite sollte jeder in seinen „Lesezeichen“ haben, wenn er im Internet auf Verkaufsseiten (Shops) geht, damit er nicht betrogen und abgezockt wird. Sich vorher informieren...
https://www.watchlist-internet.at/

Und für FB-Juser gibt es das auch auf FB
» 19.April 2016 um 17:52Uhr «
Hannelore
Traurig, dass es hier D. nicht funktioniert... in Frankreich ist es Gesetz, dass diese Lebensmittel verbraucht werden dürfen.
» 19.April 2016 um 17:51Uhr «
Brit
Irgendwie geht das nur, wenn man den Link in die Adresszeile eingibt ...

https://www.change.org/p/staatsanwaltsc
haft-aachen-containern-ist-kein-verbrech
en
» 19.April 2016 um 14:35Uhr «
wusel
Habe über Google dies gefunden und auch bereits unterschrieben

http://https://www.change.org/p/staatsanwaltschaft-aachen-containern-ist-kein-verbrechen?recruiter=7596409&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink

Gruß Doris

Allerdings: Auch dieser Link funktioniert nicht.
Leider weiß ich nicht warum.
» 19.April 2016 um 13:46Uhr «
Hannelore
Andrea, der Link funktioniert leider nicht.
» 19.April 2016 um 13:08Uhr «
Andrea
Das sind ja gute Neuigkeiten! Dann drücke ich mal die Daumen, dass mit dem Transport alles gut geht!

Hab hier noch etwas für Euch, vielleicht.
Auf Change.org laufen viele Petitionen aus Privatinitiativen, an manchen habe ich mich schon beteiligt. Ich gehe damit nicht hausieren, aber diesmal denke ich, kann ich Euch mal einen Link hier einstellen:

"Containern ist kein Verbrechen"

Vielleicht möchtet ihr ja auch unterschreiben.

LG
Andrea
» 19.April 2016 um 08:21Uhr «
Hannelore
Pippis Piepsmatz kommt nach Karlsruhe

Ja, Dr. Matthias Reinschmidt, Direktor des Karlsruher Zoos, hat es mit Papageien.... war viele Jahre Chef vom Loropark auf Teneriffa und maßgeblich an der gelungenen Zucht von aussterbenden Papageien beteiligt, welche in ihren Heimatorten wieder ausgewildert werden. In der zum Park gehörenden Aufzuchtstation befindet sich die größte Papageiensammlung der Welt.
» 15.April 2016 um 22:08Uhr «
Hannelore
2. Teil

Ebenso muß auch ich ein leeres Nest bei „meinen“ Gartenstörchlis melden. In 2014 ist irgendetwas mit der Brut passiert … in 2015 sind sie (sehr spät) ohne Eier legen gleich wieder verschwunden… alle schlechten Dinge sind drei – dieses Jahr sind sie erst garnicht hier erschienen. Der eine, der immer mal vorbei kam war ein Junggeselle, der sich nur ausruhen wollte; später aber auch nicht mehr zu sehen war.

Ich sehe hier durchaus mit beiden Nestern einen Zusammenhang. In Vetschau war ja schon länger die Diskussion um Nesterneuerung (und wir wissen es ja hautnah aus unseren damaligen Erlebnissen/Aufregungen/Ängsten ... Ich hatte hier bei mir im vorigen Jahr mit dem Herrn vom Nabu eine heftige Diskussion um eine Nesterneuerung. Aber… in beiden Fällen wird ja immer wieder dafür plädiert, dass der Natur alles überlassen werden soll. Auch bei mir wurde so diskutiert. Als ich die vom naturbelasteten Nester mit dem Pilz Aspergillose ansprach und was ich in Vetschau persönlich mit erlebt hatte mit dieser Krankheit, war der Herr vom Nabu plötzlich verstummt…es gab auch keinerlei Kontakt mehr. Warum wird noch nach Feststellung, dass kein
» 15.April 2016 um 14:48Uhr «
Hannelore
Schlechte Nachrichten aus Vetschau!
Zitat: Beitrag der FB-Seite: Storchennest Vetschau Fans
„Liebe Storchenfreunde, es sieht leider so aus, dass wir auch in diesem Jahr leider keine Storchenfamilie werden beobachten können. Über die vielen möglichen Ursachen dafür kann erneut spekuliert werden. Wir plädieren nun auch dafür, dass der Horst für die nächste Saison komplett erneuert werden sollte, um diese eine mögliche Ursache zukünftig ausschließen zu können...“
https://www.facebook.com/Storchennest-Vetschau-Fans-113388752071006/?fref=ts
Ende 1. Teil
» 15.April 2016 um 14:47Uhr «
Hannelore
Na zumindest bewegt sich die Uhr, der Wasserstrahl am "Brunnen" und der Sack pendelt im Wind mal hin und her..

Magda, das wichtige kommt noch! Du weißt ja, den richtigen Moment für DEN Auftritt...
» 15.April 2016 um 13:23Uhr «
Magda
» 15.April 2016 um 12:12Uhr «
Andrea
Oh ja, das klingt gut!
Ist sicher nicht ohne, so ein Umzug in dem hohen Alter, aber wenn es da echt so Bürokraten gibt, die lieber ein Tier töten lassen würden, als ALLE Umstände zu berücksichtigen und mal ein Auge zuzudrücken...
» 14.April 2016 um 14:25Uhr «
Seite:
1
234129
Dies ist das Gästebuch von World of Animals
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 24761 mal aufgerufen.