Willkommen im Gästebuch von Fletcher-Oldies
Klicke hier um dich einzutragen!

 


zeige Einträge 1 - 20 von 2244 Einträgen
Uwe Hecht
Hallo Hans Falkenberg und Peter Roth,
ihr solltet unbedingt bei Youtube die Videos
"1973 Marine Z2" und "Marine Z4 1 kurz" anklicken, da erlebt ihr eure Fletcher-Fahrenszeit wieder. Gebt mir Nachricht per E-Mail ( uwehecht@gmx.de ), wenn ihr das gesehen habt! Ich könnte euch auch noch eine kleine Überraschung per Post senden.
Viele Grüße
UweHecht
» Heute, 16:20Uhr «
Peter Roth, MD 41
Hallo Freunde aus uralter Zeit. Ich gehe immer wieder gerne auf die Fletcherseite, um in Erinnerungen zu schwelgen. Mein erstes Bordkommando war auf Z 1 ab Januar 1964, Z 4 ab Juli 1965 und Z 2 ab Oktober 1969. Waren z.T. krasse Zeiten, aber unterm Strich möchte ich sie nicht missen. Alles Gute Kameraden.

Viele Grüße, Peter
» Gestern, 17:14Uhr «
Klaus Speckowius Z2
Ahoi Sailors
Mannschaft an Bord ?....dann Leinen los und ab
hinter Kiel-Leuchtturm mal kurzes Palaver, warum das GB hier so hinkt
keiner mehr 'ne story ausser Backskiste ?
ich denke ab und an an Ottos Worte :
'schreibt was das Zeug hält.....irgendwann sind wir Fletchers vergessen'
Gruß aus Schalke
Specki
Decksältester (mit 22 !! ) 2 Div. Mannschaften
78-81
D 171
vorn links, der erste anne Tirpitzmole
mit dem gehbehinderten Löwen im Bug-Wappen (ich behaupte, der lief auf 36 er Maulschlüsseln)...den hatte ich immer am Mann, wenn ich kurz vor 'Leinen los' in den Wellentunneln (Bb-Stb) die Sternstopfbuchsen(Wellenabdichtung nach innenbords) gelöst habe.....oh.....bin wieder an Bord...sorry !!
» Gestern, 16:22Uhr «
Uwe Hecht
Hallo Hans Falkenberg,
ich war zwar schon einige Jahre vorher auf Z3, trotzdem kann ich dir aber einen besonderen "Z4-Leckerbissen" anbieten.
Helmut Harhaus, 1973 (Z2) und 1974 (Z4) hat bei Youtube zwei tolle Videos eingestellt. Gib bei Youtube ein:
"1973 Marine Z2" und danach auch noch "Marine Z4 1 kurz"
und du erlebst deine Fahrenszeit wieder.
Wenn du beides gesehen hast, schicke mir bitte ein E-Mail: uwehecht@gmx de
Ich bin gespannt!
Viele Grüße
Uwe Hecht
» 07.November 2017 um 12:59Uhr «
drifterpeter
Liebe Teilnehmer /innen am Treffen in Steinhude .Ich möchte mich hier nochmal bei allen Spendern bedanken. Insbesondere bei denen die aus Gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten und ihren Beitrag gespendet haben. Auch denen die durch den Kauf der CDs und den ausgelegten Mitbringsel großzügig waren. Danke an das Kameradschaftliche Verhalten und die gute Stimmung über die ganzen Tage.
Euer Heizer Peter
» 04.November 2017 um 20:06Uhr «
HansFalkenberg
Ahso!
ICH bin von 1973 bis Dezember 1974 als Schwarzfuss auf z4 gefahren.Suche aus der Zeit Kameraden!Vielleicht meldet sich Jemand aus der Zeit.
Einen Gruss aus Köln Hans
» 04.November 2017 um 09:57Uhr «
drifterpeter
Hallo Fletcherfahrer,
schön ist es immer neue Gäste begrüßen zu dürfen. Somit weis der ein oder andere "oh"er ist auch noch da. Doch schöner wäre es ihr würdet euch in die einzelnen Bordlisten eintragen. Damit ist euere E Mail eingetragen und ein jeder von uns Fletcherfahrern kann gegebenenfalls mit euch Kommunizieren. Das Eintragen tut auch nicht "Weh" Mit Kameradschaftlichen Grüßen
Euer Peter.MD 41 1964-1968
» 02.November 2017 um 09:33Uhr «
Michael N.
Hallo Hans Körfer,
Bordkamerad ja, wenn auch nur für einen Tag.
Von der Ari-Schule Ellenberg auf Z2, Ende März 71, versetzt, war ich schon an Bord als die Heimfahrer ihren Abschied von Z2 gaben. Die Nacht habe ich noch gut in Erinnerung.
Schreib bitte an, fletcher25@t-online.de

Gruß
Michael
» 01.November 2017 um 11:02Uhr «
Hans Koerfer
Hallo,

ich hoffe auf diesem Wege Kontakt zu einigen alten Lehrgangs- und Bord-Kameraden aufnehmen zu können. Ich war vom 06.01.1970 bis zum 31.03.1970 auf dem Gastenlehrgang in der Marineartillerieschule Kiel-Holtenau. Danach hatte ich ein Bordkommando vom 01.04.1970 bis 30.09.1970 als Feuerleiter auf Zerstörer 5 und anschließend vom 01.10.1970 bis zum 31.03.1971 auf Zerstörer 2. Aus dieser Zeit habe ich noch eine nicht unbeträchtliche Sammlung an Dias (digitalisiert) vom Leben an Bord und von diversen Ausbildungsfahrten. Es wäre schön, wenn sich auf diesem Weg alte Bekannte wieder finden würden.
» 31.Oktober 2017 um 19:34Uhr «
Uwe Hecht
Z4- und Z5-Videos (Youtube)
Damit ihr die richtigen Youtube-Videos aufruft: Mit "1973 Marine Z2" seht ihr Teil 1 des Klasse-Films von Helmut Harhaus.

Der Folgefilm von Z4 kann mit
"Marine Z4 1 kurz" aufgerufen werden, bei mir kam der 2. Film automatisch.

Vielleicht kann jemand von euch ein einfacheres Aufrufen der Videos ermöglichen?

Ein dritter Teil mit der Reise von Z4 nach Dänemark, Schweden, Schottland und Norwegen ist bei Helmut noch in Arbeit. Ich stelle mir vor, dass dann alle 3 Teile zu einem "Gesamtwerk" zusammengefügt werden. Habt Geduld, Helmut ist beruflich noch voll im Einsatz. Ich werde ihn dann wohl von der Verteilung auf DVD und/oder USB-Stick für die Interessenten entlasten. Macht in eurem Fletcher-Bekanntenpreis schon mal auf die Youtube-Videos aufmerksam!
Viel Spaß und Grüße!
Uwe
» 31.Oktober 2017 um 17:26Uhr «
Kiepert Gerhard
Hallo Peter,
Halte die Ohren steif, es wird schon wieder.
Du weißt doch, in unserem Alter kommen
die Einschläge öfter.
Lass Dir Zeit, die Gesundheit ist jetzt wichtiger.

Grüße von Gerd Heizer von Z1
» 29.Oktober 2017 um 13:17Uhr «
Klaus Speckowius Z2
hömma Pit
komm schnell wieder auffe Beine
dat wünscht dir einer der 'allerletzten' vonnet Restkommando Z2

Glück Auf aussem Ruhrpott
Specki
41 Antrieb
78-Ende (Ruhe im Schiff)
» 27.Oktober 2017 um 23:33Uhr «
Hans-Peter Ölscher
Leeve Pitter,
mach' et juut, Jung.
Op dat du bald widder de Futt huu kriss!

Dä angere Pitter
» 25.Oktober 2017 um 19:01Uhr «
Jürgen Kohrs
Moin Jungs
Melde mich aus meiner Reha in Bad Gandersheim .
Peter , was machst Du für Geschichten.Komm man schnell wieder auf die Beine . Mit dem ganzen anderen Kram lass Dir ruhig Zeit .

Ich bin kein Mensch ,
ich bin kein Tier ,
ich war ein Heizer ,
auf Z 4

Jürgen
» 25.Oktober 2017 um 16:19Uhr «
Manni Lehmann
Mensch Peter, alles alles Gute und die beste Genesung, das wünscht dir
Manni
» 25.Oktober 2017 um 12:09Uhr «
Wolfgang Steinbeck
Hallo Peter,
ich hatte vier schwere Infarkte und bin im November 16 und Dezember 16 an Herz und Lunge operiert worden. Ich weiß wie du jetzt fühlst aber du mußt tapfer sein und immer positiv denken .
Als dein Freund und Heizer von Z2 wünsche ich dir die Kraft die du jetzt brauchst und alles Gute.

Wolfgang Z2 64-68
» 25.Oktober 2017 um 10:00Uhr «
Karl Söffge
Ahoi Peter!
Deine Gesundheit hat Vorrang vor allem anderen, denn du hast nur diese eine.
Also mach dir über die Präsentation der Ergebnisse mal keinen Kopf und lass langsam gehen. Das ist jetzt alles zweitrangig.
Ich wünsche dir eine gute Genesung, damit wir uns im nächsten Jahr gesund und munter wiedersehen.

Gruß Karl
1975-1978
Z5 / Z4
Bb und Stb Kraftwerk
» 25.Oktober 2017 um 09:46Uhr «
drifterpeter
Liebe Kameraden, und Teilnehmer/innen an unserem Treffen am Steinhuder Meer.
Da ich durch einen Herzinfarkt gehindert bin euch die Ergebnisse des Treffens zu Interpretieren, bitte ich um Geduld bis es mir wieder besser geht.Es Grüßt euch euer Heizer Peter.MD 41 von 1964 bis 1968 D170 -D171
» 25.Oktober 2017 um 09:12Uhr «
Jürgen Kohrs
Moin Jungs
Es ist soweit , die Marine hat kein einsatzfähiges U-Boot mehr.
Aber nach Israel werden nagelneue U-Boote geliefert .
Traurig Traurig Traurig

Ich bin kein Mensch ,
ich bin kein Tier ,
ich war ein Heizer ,
auf Z 4

Jürgen
» 24.Oktober 2017 um 18:59Uhr «
Bernhard Ahr
Ein Bravo für Merkel! Wahrlich eine Glanzleistung nach 12 jähriger Regierungszeit!
Schaut Euch mal das Video an.
http://www.focus.de/politik/videos/ersatzteile-fehlen-havarie-vor-norwegen-deutschland-hat-jetzt-kein-funktionierendes-u-boot-mehr_id_7754768.html
» 23.Oktober 2017 um 18:18Uhr «
Seite:
1
234113
Schnelleintrag
Name*:
Nachricht*:
Spamschutz*:
  
Dies ist das Gästebuch von Fletcher-Oldies
Das Gästebuch wurde bisher 133979 mal aufgerufen.